Jakob Glatzel

Jakob kam 2013 zum Maschinenbaustudium nach Karlsruhe und spielt seit 2015 als Hornist in der JuPhKa. An dem Orchester fasziniert ihn, dass für kurze Zeit sehr unterschiedliche Persönlichkeiten zusammenkommen, um ein großartiges Projekt auf die Beine zu stellen und hierbei persönliche Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

Seit 2018 ist Jakob, der inzwischen in Berlin regenerative Energiesysteme studiert, im Orga-Team tätig, seit der Sinfonietta 2019 ist er für die Gesamtkoordination zuständig.